IdentityIndependence.com

Vorsicht: Dieses ist eine Rohübersetzung von Englisch, das von Babelfish produziert wird. Es kann Ungenauigkeiten geben.

Hauptseite

Kann ein weißer Mann Identität Himmel erreichen?

 

Immer mehr bin ich zu denken an mich als ein weißer Mann gezwungen. Es ist nicht mehr ausreichend, ein Amerikaner zu sein. Die glorreichen Tage sind vorbei. Arbeit muss getan werden, um zu retten, was für eine Person von einer positiven Identität bleibt wie ich.

Die rassische Offensive, Anfang, als ich noch sehr jung war, hat sich die politische Landschaft in Amerika verändert. Dies hat eine Ära der wieder erstarkten Minderheiten gewesen. Aber ich bin nicht in der Minderheit. Ich bin ein weißer Mann, geboren in einem oberen Mittelklasse Haushalt. Ich bin weiß, nicht schwarz. Ich bin männlich, nicht weiblich. Ich bin nicht mit der GLBT Gemeinschaft verbunden sind, aber bin einfach gerade. Woher kommt also diese mich verlassen? Bin ich auf der Verliererseite Ende jemand anderes heroischen Kampf für Gleichheit zu sein?

Zu einer Zeit, weiße Menschen in Amerika könnte in ihrer Identität, nicht als Mitglieder der weißen Rasse, sondern als Amerikaner bequem sein. Aber dann kam die Bürgerrechtsbewegung im Namen eine Beschwerde zunächst von schwarzen Menschen zusammen zu präsentieren und dann unzufriedenen Frauen und dann Homosexuell und Lesben. Ihr gemeinsames Drückers war, natürlich, weiße Männer. Der Trommelschlag der Diskriminierung Gebühren wurde immer stärker. Was war ein weißer Mann zu tun? Das politische Gespräch schien nicht seinen Standpunkt zu ermöglichen.

Vielleicht wir Weißen in Amerika haben aus Gelegenheit laufen. Unser ganzes Leben auf einem schmalen Pfad, der von der Ausbildung für eine Laufbahn in den Ruhestand geleitet. Religion, einmal potent, ist im Schwinden begriffen. Es gibt wenig Raum hier für den Ausbau der Dinge, die die Seele nähren. Ohne die Initiative zur weiteren persönlichen Fortschritt, werden wir ein Ziel für condescending Meldungen über "weiße Privileg" und unsere Neigung zu "diskriminieren" gegen andere. Ist das alles, dass unsere Kultur bieten kann? Whites müssen neue und bessere Ideen.

Ist die Antwort eine feindliche, defensive Haltung gegenüber Gruppen zu entwickeln, die uns den Hintern ihres Kampfes machen in der Gesellschaft erfolgreich zu sein? Ich denke, wir sind in der Lage, etwas mehr. Aber was ist es? Das ist die Frage unserer Zeit. Es ist eine Frage, die in dieser schwach Gesellschaft nie gefragt. Weiße Menschen müssen den Weg zu einer transzendenten Kultur führen.

Ich denke, es kann wie mich ein heroischer Kampf für jemanden sein. Es kann nicht mit fortschreitendem mich oder meine Art von Person, auf Kosten der anderen in persönlichen oder Gruppen Bedingungen zu tun haben. Also, was soll es sein? Die Suche nach einer positiven Selbstdefinition kann sich heroisch sein, aber es auch etwas mehr sein sollte.

Ein guter Anfang wäre mit den so genannten "weißen Rassisten" zu identifizieren. In der heutigen Zeit, sind sie nicht Personen, die offen schwarze Menschen, aber diejenigen, bedrücken, die hartnäckig an ihren weißen Identität klammern, während sie unter kulturellen Angriff. Die Herausforderung besteht darin, dies zu tun, ohne jemand anderen zu hassen. Stolz bestätigen, dass Sie weiß aber nicht als Erklärung der Überlegenheit. Der Kampf ist es, sich in zu verbessern, was auch immer Situation, die Sie sein können. In Ihrem eigenen Interesse als soziales Wesen, versuchen Sie dies in der Gesellschaft von Gleichgesinnten zu tun.

Seien Sie stolz auf Ihre Eltern und Großeltern eine lange Zeit zurückreicht. Sie hatten eine andere Art von Kampf, sondern kam durch. Da weiß war dann nicht so ein Problem für die Amerikaner. Es ist jedoch ein Problem für Sie. Die Zeiten haben sich geändert, und Sie müssen Ihren Horizont des Kampfes verschieben. Wenn Sie nicht Stolz in Ihrem Weißheit finden können, werden Sie es nirgendwo anders finden. Es wäre auch gut, anderen Menschen die Kämpfe in ihrer Art und Weise verfolgt zu respektieren. Leben und leben lassen. Wer auch immer Sie sein können, Ihren eigenen Weg ohne gehässige Vergleich zu finden, was andere tun.

Nun lassen Sie mich Gänge von Plattitüden etwas präziser verschieben. Ich denke, dass weiße Amerikaner, sind insbesondere in einer Falle gefangen, die mit dem Bildungsprozess beginnt. Ja, wir alle brauchen eine bestimmte Menge an Buchwissen. Aber Bildung sollte nicht durch einen Vorratsbehälter für eine Gesellschaft ohne Vision geworden. Eine Gesellschaft ohne Vision ist, wo jede Person als jemand anderes, besser zu werden strebt.

Bildung sollte die persönliche Identität zu verbessern, anstatt sammeln Gebühren im Voraus von den auf ihren vermeintlichen Weg bis zum Erfolg. Aus meiner Sicht ist es eine Schande, dass unsere Gesellschaft jungen Menschen zu laufen, Zehntausende von Dollar in persönlichen Schulden ermutigt, so dass sie auf den Startblock der Karriere Hindernisrennen zu bekommen. Was auch immer passiert, das Streben nach Wahrheit? Ist das nicht seinen Ruf missbraucht werden?

Gesteuert durch Geld, ist der demokratische Prozess durch Berufspolitiker laufen mit ihren eigenen Interessen in erster Linie im Auge behalten. Hedge-Fonds-Manager, große Vermögen verwalten, zahlen sich Milliarden von Dollar in Verwaltungsgebühren pro Jahr. Der Arbeitsmarkt schrumpft, da mehr und mehr Beschäftigung geht in den Niedriglohnländern in Ost-Asien und anderen Ländern, während Freihandelspolitik uneingeschränkten Zugang der eingeführten Waren auf den US-Markt garantieren. Die heutige junge Amerikaner muss sich fragen, ob sie einen Platz in ihrer eigenen Gesellschaft haben. Wenn ausländische Arbeitskräfte hat noch nicht die Nation produktive Arbeitsplätze genommen werden Roboter.

Ich denke an die Drogenepidemie unserer Gesellschaft plagen. Die erste Reaktion ist die Verwendung von illegalen Drogen zu kriminalisieren. Aber was ist mit der Überverordnung von legalen Drogen? Jeden Tag werden wir von TV-Werbespots bombardiert was darauf hindeutet, dass Medikamente der Schlüssel zu einem gesunden und glücklichen Leben. Kein Wunder, dass so viele Menschen sind süchtig nach schmerzstillende Medikamente. Drogenmissbrauch ist so amerikanisch wie Apfelkuchen zu werden. Und es wird respektiert, gut ausgebildete Fachkräfte, vor allem, die aus drängen diese Pillen reich.

Also werde ich mich stattdessen mit den ungebildeten oder miseducated Elenden der Gesellschaft zu beteiligen und vor allem die weißen Rassisten. Wir können aber stolz auf uns verachten. Wir können stolz sein, wenn wir unsere eigene positive Identität wählen und dabei zu bleiben angesichts der schlecht gemeinte Kritik. Wir können stolz sein, wenn wir unsere eigenen Ziele zu setzen und sie auch erreichen, egal was andere denken. Depose die offiziellen Identität Entscheidungsträger und Remake selbst, wie Sie werden wollen.

Auf diese Weise kann eine neue Gesellschaft geschaffen werden. Die Menschen werden entscheiden selbstbewusst, wer sie sein wollen. Sie werden die Gesellschaft von anderen mit einem ähnlichen Ziel wählen. Wir werden eine neue Art von aspirational Literatur haben und Follow-up-Diskussion, die den Weg nach vorn zu einer Gesellschaft zeigt, wo wir mehr wirklich zu Hause fühlen. Es wird nicht eine Gesellschaft mit der Rasse oder Geschlecht Dämonen gefüllt sein, aber eine, die jeder sein eigenes wahres Wesen zu finden kann. Wir können jede schätzen die Kämpfe anderer sucht in selbstgewählten bessere Menschen zu werden Bedingungen.

Starten Sie sprechen darüber. Starten Sie denken, was dieses Konzept für Sie bedeutet. Ich habe einige der Antworten an dieser Stelle aber mit weiteren Diskussion, hoffen, mehr zu haben. Werden Sie Ihre Antworten mit mir teilen?

Identität ist das nächste große Ding in unserer Kultur. Es ist in Ihrer Macht dies in eine positive Kraft zu machen, dass die Menschen vereinigen werden, anstatt sie zu teilen. Es ist in Ihrer Macht Gesellschaft in diese Richtung neu zu gestalten, so dass jeder gehören kann und zu verbessern.

 

Hauptseite

Klicken Sie für eine Übersetzung dieser Seite in:

Englisch - Französischer - Spanisch - Portugiese - Italiener

 

SICHERN Sie 2016 THISTLEROSE PUBLIKATIONEN Urheberrecht - ALLE RECHTE VORBEHALTEN

http://www.identityindependence.com/identityheavend.html